Unternehmenskommunikation: Mit Digital Signage Mitarbeiter motivieren

Unternehmenskommunikation: Mit Digital Signage Mitarbeiter motivieren

Human resource departments are always on the lookout for new and better ways to improve internal Unternehmenskommunikation. Deshalb wenden sich immer mehr Unternehmen an digitale Beschilderung für Unternehmen als Mittel zu:

  • Mitarbeiter motivieren.
  • Verbessern Sie die Moral durch Mitarbeiteranerkennung.
  • Erneuern Sie das Mitarbeiterengagement.
  • Geben Sie nützliche Informationen.
  • Trainieren und informieren.

Sie haben die Kontrolle

Digital-Signage-Displays kann Informationen aus vielen Quellen wie dem Extranet des Unternehmens oder kuratierten Inhalten von genehmigten anzeigen Social-Media-Feeds. Da diese Ressourcen vom Arbeitgeber kontrolliert werden, können Inhalte vor der Veröffentlichung überprüft und genehmigt werden, um eine konsistente Botschaft zu gewährleisten, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt.

Effizienter kommunizieren

Lassen Sie uns über die Lokalisierung von Inhalten sprechen. Mit Digital Signage können Inhalte nach Belieben umgeleitet werden. Das ist viel besser als die alten Corporate-TV-Systeme, die einfach überall dieselben Inhalte ausstrahlen konnten. Mit Digital Signage entscheiden Sie, welche Inhalte Sie abspielen möchten, und Sie wählen aus, wo und wann die Inhalte abgespielt werden.

Unternehmen, die von einer Mischung aus Büros und Produktionsstätten aus operieren, können ihre Programme an das Publikum anpassen. Dem Büropersonal können Betriebsdaten angeboten werden, während die Werksmitarbeiter Produktionsstatistiken einsehen können. Der Inhalt kann ein einheitliches Erscheinungsbild aufweisen, die Informationen unterscheiden sich jedoch je nach den Anforderungen der einzelnen Standorte. Globale Unternehmen können auch Inhalte in der Landessprache oder Finanzdaten in der Landeswährung anzeigen.

Inhalte können auch an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden. Finanzinstitute können eine Mischung aus Aktienmarkt anzeigen Daten-Feeds während Callcenter Leistungsstatistiken und andere wertvolle Informationen anzeigen können.

Die Möglichkeit, Inhalte für jeden Standort einfach anzupassen, hat sich als äußerst nützlich erwiesen und ist eine wichtige Funktion, auf die Sie in einer Digital Signage-Software achten sollten.

Unternehmensbeschilderung

Nutzung von Digital Signage in Unternehmen

Sehen wir uns einige mögliche Verwendungen an…

  • Lobby-Displays dienen der Begrüßung, Orientierung und Information der Besucher.
  • Bildschirme in öffentlichen Bereichen können allgemeine Informationen wie Motivationsinhalte, Mitarbeiterauszeichnungen, Unternehmensnachrichten und andere ähnliche Inhalte anzeigen.
  • Eingangsbildschirme für Besprechungsräume Besprechungsinformationen anzeigen.
  • Bildschirme im Speisesaal können digitale Menüpunkte, Sonderangebote und einen Unternehmensnachrichten-Feed anzeigen.

Warum das wichtig ist

In der heutigen Geschäftsumgebung haben Mitarbeiter entweder über das Internet von ihrem Büro-PC oder von ihrem Smartphone aus Zugriff auf alle Arten von Informationen. Mit Digital Signage können Arbeitgeber die Art der Informationen steuern, die auf ihren Bildschirmen angezeigt werden.

Inhalte, die über ein digitales Beschilderungssystem des Unternehmens bereitgestellt werden, helfen, Ablenkungen zu vermeiden und die Produktivität zu steigern. Gezielte Informationen werden jedem Mitarbeiter in einem konstanten Strom bereitgestellt, sodass weniger Zeit mit der Suche nach Informationen verbracht wird.

Auch die sozialen Aktivitäten eines Unternehmens können von Digital Signage profitieren. HR-Teammitglieder können News-Feeds aus Unternehmens-Webforen und genehmigten Social-Media-Quellen umleiten, um die Arbeitsmoral zu verbessern und die Beteiligung der Mitarbeiter zu fördern. Bildschirme können Mitarbeiter-Meilensteine, persönliche Erfolge und andere ähnliche Themen anzeigen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Teammitglieder auf allen Ebenen der Organisation einzubeziehen.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Mitarbeiter, die an entfernten Standorten arbeiten oder mobile Mitarbeiter sind, sich oft von der Organisation „abgetrennt“ fühlen. Dies ist eine Lücke, die kein E-Mail-System allein überbrücken kann. Die Bereitstellung eines Unternehmensinformationskanals in entfernten Büros fördert das Gefühl der Inklusion. Remote Worker fühlen sich wieder als Teil des Teams.

Digital Signage ist auch ein hervorragendes Medium für die Bereitstellung von Schulungsmaterialien. Zum Beispiel können die Bildschirme von Einzelhandelsgeschäften so programmiert werden, dass sie vor oder nach den Ladenöffnungszeiten Video-Tutorials oder Nachrichten des Managements abspielen.

Bildschirme mit Blick auf das Personal können in Spitzenzeiten operative Informationen liefern und danach auf Motivations- oder Trainingsprogramme umschalten.

Digital Signage bietet Unternehmern viele Vorteile…

  • Verbessert den ROI. Bildschirme sind vielseitig einsetzbar. Verkauf / Information / Schulung / etc.
  • Die Programmierung ist dynamischer. Weniger Inhaltswiederholung.
  • Inhalte können jederzeit aktualisiert werden. Reagieren Sie sofort auf Markt-/Wettbewerbsdruck.
  • Sendungen können zur Präsentation unterbrochen werden dringende Nachrichten oder wichtige Informationen.
  • Das Management kontrolliert die Erzählung. Weniger Ablenkungen.
  • Mitarbeiter werden immer informiert. Besseres Engagement.
Message-Board-Vorlage

Wie man anfängt

Bevor Sie ein neues Digital Signage-Bildschirmnetzwerk starten, stellen Sie sicher, dass Sie einige einfache Regeln befolgen:

  • Haben Sie eine klare Inhaltsstrategie. Der Inhalt sollte die wichtigste Überlegung sein, bevor Sie mit der Beschaffung der Hard- und Software für Ihr Projekt beginnen. Finden Sie heraus, was Sie erreichen möchten, und beschaffen Sie dann die Inhalte, die erforderlich sind, um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Inhalte müssen ständig aktualisiert werden. Bildschirme, die immer den gleichen Inhalt zeigen, werden altbacken und die Leute hören auf, darauf zu achten. Ihr Bildschirmnetzwerk wird bald nur noch zu einer teuren „digitalen Tapete“. Deshalb sollten Sie externe Datenquellen einbinden in Ihre Digital-Signage-Content-Programmierung. Verwenden Sie Unternehmensdaten, HR-News, geeignete öffentliche Newsfeeds, soziale Medien, Wetter und andere Inhaltsquellen, die keine manuellen Updates erfordern. Die Leute brauchen einen guten Grund, um auf die Bildschirme zu schauen, also ist dies entscheidend für den Erfolg Ihres Projekts.
  • Bestimmen Sie, welche Art von Inhalt für Sie geeignet ist Netzwerk digitaler Displays. Bestimmen Sie Inhaltskuratoren innerhalb des Unternehmens, deren Verantwortung darin besteht, Inhalte zu genehmigen, bevor sie veröffentlicht werden. Haben Sie klare Richtlinien, damit die Regeln leicht befolgt werden können.
  • Respektieren Sie geistiges Eigentum. Veröffentlichen Sie keine Inhalte, für die Sie keine Berechtigung haben. Es sind viele Open-Source-Inhalte verfügbar, und wenn Sie nicht über genügend intern generierte Inhalte verfügen, ziehen Sie kommerzielle Inhaltsquellen wie z ScreenFeed, Seenspire oder Datenanruf.
  • Seien Sie kreativ. Versuchen Sie, wann immer es angebracht ist, eine Mischung aus Information und Unterhaltung anzubieten. Sie möchten, dass die Zuschauer auf der Suche bleiben, und konkurrieren mit dem Internet und anderen Informationsquellen. Integrieren Sie kräftige Grafiken und leuchtende Farben.
  • Verwenden Sie gemeinsame Designregeln. Berücksichtigen Sie den Standort Ihrer Digital Signage-Bildschirme. Sind sie hoch oder an einer Wand montiert? Wie nah sind die Zuschauer und können sie den Text auf dem Bildschirm lesen? Packen Sie nicht eine ganze Seite Text in jeden Bildschirm. Verwenden Sie große Schriftarten und drehen Sie den Text. Verwenden Sie Kontrastfarben, um die Lesbarkeit zu verbessern. Stellen Sie die Dauer Ihres Inhalts entsprechend der Menge der auf dem Bildschirm angezeigten Informationen ein. Ein einfaches statisches Bild mit minimalem Text kann auf 7 Sekunden eingestellt werden, während ein Absatz 20 Sekunden oder mehr benötigen kann.
  • Seien Sie kritisch bei der Bildschirmplatzierung. Berücksichtigen Sie Sichtlinien und stellen Sie sicher, dass Ihre Bildschirme immer so angebracht sind, dass sie gut lesbar sind. Dies erfordert möglicherweise zusätzliche Verkabelung für Strom und Netzwerk, aber die Ergebnisse werden sich lohnen. Denken Sie daran, dass es auf dem Markt ein endloses Angebot an Halterungen und Halterungen gibt, mit denen Sie Bildschirme in praktisch jedem Raum montieren können. Das Geheimnis besteht darin, den richtigen Ort auszuwählen, damit Ihre Bildschirme gut sichtbar sind.

Die Vorteile von Digital Signage im Geschäftsumfeld die Kosten bei weitem übersteigen. Digital-Signage-Anwender sehen eine gesteigerte Produktivität, eine bessere Arbeitsmoral und eine verbesserte Mitarbeiterbindung.