Wo man interaktive digitale Beschilderung verwendet

Wo man interaktive digitale Beschilderung verwendet

Frühe Tage der interaktiven digitalen Beschilderung

Originally, the term “interaktive digitale Beschilderung” described a totally passive activity. Static content was pushed to displays using basic content management software (CMS) and audiences were exposed to nothing more than a PowerPoint slide deck.

Since then, content and CMS products have evolved. Today’s Digital Signage serves a constant mix of static, animated and video content… But it’s still a passive activity.

Vermarkter und Betreiber von Digital-Signage-Netzwerken haben nach einer besseren Möglichkeit gesucht, Zuschauer anzusprechen, und die Antwort ist interaktiv.

Das Publikumsengagement ist der Schlüssel

Die Einführung berührungsempfindlicher Displays hat ein ganz neues Segment geschaffen. Es heißt interaktive digitale Beschilderung.

Touchscreens ahmen eine Technologie nach, die die meisten Menschen in ihrer Tasche tragen … Smartphones. Daher ist es nur natürlich, dass sich Digital Signage entwickelt hat, um Inhalte bereitzustellen, die sich auf vertraute Weise verhalten.

Interactive digital signage offers many advantages:

  • Personen, die mit Digital Signage interagieren, behalten mehr Informationen als diejenigen, denen ein Strom statischer Inhalte präsentiert wird. Der Akt des Berührens des Displays, um eine Auswahl zu treffen, oder eine Wahl fesselt den Betrachter wie nichts anderes. Es ist der Punkt, an dem der Betrachter zum Mitwirkenden wird.
  • Statische digitale Inhalte sind von Natur aus etwas eingeschränkt. Es erledigt die Aufgabe für einfache Werbung und Nachrichten, aber Interactive Digital Signage leistet viel mehr. Hier sind einige Beispiele…
    • Your bank’s ATM screen is a form of interactive digital signage, and many take advantage of these screens to improve customer service. Yesterday’s old monochrome displays are replaced with full-color, high resolution screens that can readily show video and other attention-grabbing content.  This content acts as a constant reminder, informing passers-by of various promotions and programs, until someone touches the screen to begin a transaction.
    • Shopping mall operators are replacing static, backlit floor plans with interactive touchscreens. This is the future of wayfinding, where audiences can browse store directories and receive detailed instructions.  By using this technique, visitors can find the quickest route to their destination.  Interactive wayfinding displays can perform many other duties.  You can show promotions, advertise new stores, and suggest alternative destinations.
    • Interaktive Wegfindung ist nicht auf Einkaufszentren beschränkt. Jeder Besitzer eines großen Gebäudes oder Veranstaltungsortes kann von interaktiven Wegweiser-Displays profitieren. Tatsächlich sehen wir immer mehr Touchscreens in Flughäfen und Bahnhöfen, Krankenhäusern, Regierungsbüros, Hotels und vielen anderen Orten.
    • Trade show and fair operators are becoming big wayfinding users as shows get larger and expand to multiple sites. It’s important to inform trade show attendees of booth locations as they will often change from year to year.  There are new exhibitors signing up and previous exhibitors who require larger spaces. It’s why trade show signage must be interactive, up to date and informative.
    • Interaktive digitale Beschilderung ist heute der Eckpfeiler von Selbsthilfeanwendungen. Beispielsweise setzen Autohäuser interaktive Tablets ein, damit Kunden die Funktionen eines Fahrzeugs durchsuchen und Zubehör nachschlagen können. Einzelhandelsgeschäfte verwenden ähnliche Techniken, um Kunden beim Kauf von Haushaltsgeräten und anderen teuren Artikeln zu unterstützen.

Das interaktive Digital Signage von heute ist der „stille Verkäufer“

Traditional, non-interactive digital signage is a great promotional tool, but you must use interactive signage to experience it’s true potential.

Selbst die am besten besetzten Geschäfte profitieren von interaktiver Digital Signage. Es gibt immer eine Zeit, in der ein Kunde Hilfe benötigt und niemand in Sicht ist. Strategisch positionierte Touchscreens können auf die meisten Kundenanfragen sofortige Antworten liefern, selbst wenn keine Verkäufer in der Nähe sind.

  • Displays, die mit einem Barcode-Scanner ausgestattet sind, liefern genaue Preisinformationen direkt am Punkt der Entscheidung.
  • Produkte mit komplexen Funktionen oder die technisches Know-how erfordern, profitieren von Interactive Digital Signage. Produktkategorien wie Körperpflege, Elektronik, Möbel für Fitnessgeräte, Großgeräte, Elektrowerkzeuge und viele andere profitieren alle vom schnellen und einfachen Zugriff auf nützliche und aktuelle Informationen.
  • Self-Check-out-Systeme verlassen sich auf interaktive Digital Signage-Funktionen, um die Käufer auf dem Laufenden zu halten und die Effizienz des Check-outs zu verbessern. Werbeaktionen, Kreditrichtlinien und andere Ladenankündigungen werden automatisch an die Kassenbildschirme gesendet, um den Mitarbeitern im Laden zu helfen, einen besseren Service zu bieten.

Jeder profitiert von interaktiver Digital Signage, von Billigartikeln bis hin zu Luxusgüterhändlern.

Mit interaktive digitale Beschilderung, können Kunden und Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Entscheidung auf jede Art von Informationen zugreifen. Es handelt sich um eine effektive und bewährte Technologie, die den Umsatz steigert, das Kundenerlebnis verbessert und das Endergebnis verbessert.

Menschen helfen, wenn niemand da ist

Many locations are either remote or difficult to navigate, like underground parking garages which can sometimes be confusing for first time visitors. This is another example where interactive digital signage can assist by providing the means to easily retrace your steps or find your vehicle in an unfamiliar environment. Displays can feature QR codes that can be scanned with a smartphone to retrieve a digital map, or receive a message with information about the current parking level and closest exits.

Hotels and travel destinations also benefit from interactive digital signage. Content can be provided in multiple languages that guests can select via an on-screen menu or by pointing to easily recognizable symbols. Hotel staff may not always be able to converse in the guest’s native language, so having an interactive display installed in a lobby or other common area can greatly enhance a guest’s experience. It helps bridge cultural and language gaps, and promotes better service.

It’s not uncommon to find these interactive information displays in airports, train stations, cruise ships and transportation hubs. They provide a very useful service and help free up staff so they can perform other important tasks.

interactive touchscreen

Verfügbare Optionen für Interaktivität

Interaktive Digital-Signage-Displays gibt es in verschiedenen Arten, Formen und Größen. Sie finden sie montiert in freistehenden Einheiten, entweder in vertikalen oder horizontalen Formaten. Einige interaktive Anzeigeeinheiten sind niedriger und in einem Winkel installiert, sodass sie für Rollstuhlfahrer zugänglich sind. Der optimale Montageort wird durch den Verwendungszweck und die Zielgruppe bestimmt. Einheiten, die für den vorübergehenden Einsatz, wie z. B. auf Messen, konzipiert sind, sind normalerweise für einen einfachen Transport und eine verbesserte Konnektivität ausgelegt.

Fortschritte in der Oberflächentechnologie haben zu antimikrobiellen Beschichtungen und anderen Gesundheits- und Sicherheitsmerkmalen geführt, die eine gesündere Umwelt fördern. Hersteller von Touchscreen-Displays bieten diese Optionen jetzt für viele Produkte an, die für Interactive Digital Signage verwendet werden. Dies wird immer wichtiger für Geräte, die in öffentlichen Bereichen installiert sind.

Interaktive digitale Beschilderung can also use a range of technologies that don’t require touchscreens.  These are based on motion sensors like Microsoft’s Kinect and similar devices that let digital signage respond to gestures instead of touch.  Gesture recognition has already been used in retail and other applications that benefit from interactivity.

Diese Lösungen werden immer beliebter, da mit dem Berühren der Bildschirmoberfläche weniger Gesundheitsrisiken verbunden sind.

Die Gestenerkennung hat auch einen gewissen Neuigkeitsfaktor, der für Werbe- und Verkaufsförderungserlebnisse ausgenutzt wurde. Denken Sie an interaktive Werbetafeln und andere ähnliche Installationen im öffentlichen Raum, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen. Dabei handelt es sich oft um tragbare oder Pop-up-Installationen, die an neue Orte verlegt werden, um für Produkteinführungen, Filme und andere hochkarätige Veranstaltungen zu werben.

Zusammenfassen…

Interactive Digital Signage ist immer für Sie da und immer bereit zu helfen. Es ist der stille Teilhaber, der sein Mandat erfüllt, vierundzwanzig Stunden am Tag, dreihundertfünfundsechzig Tage im Jahr. Es handelt sich um eine Technologie, die auf traditionellem Digital Signage basiert, mit dem zusätzlichen Vorteil der Benutzerinteraktion. Interaktive digitale Beschilderung verwandelt Zuschauer in Teilnehmer, was zu einem besseren und ansprechenderen Erlebnis führt.