Professionelles und natives Rendering mit Philips Displays

Professionelles und natives Rendering mit Philips Displays

QL ist für die D-Line-, P-Line- und T-Line-System-on-Chip-Bildschirme von Philips zertifiziert, die mit Android 7 OS laufen. Der QL Player für Philips SoC-Bildschirme kann direkt von der Benutzeroberfläche des QL Content Managers heruntergeladen werden. Die Digital Signage-Bildschirme von Philips gibt es in zwei Versionen:

  • Standardversion in den Größen 32, 43, 49, 55, 65 und 75 Zoll erhältlich.
  • Touch-fähige Version in den Größen 10, 43, 55 und 65 Zoll erhältlich.

Mehr erfahren

Unterstützte Digital Signage-Funktionen des QL-Players

Feature Philips SoC-Bildschirme
Einfache Einstellung 4 Minuten
Maximale Wiedergabeauflösung / Fps 3840*2160 Pixel bei 30 Fps.
Natives Hochformat wird von der Q-Serie nicht unterstützt
Pixel perfekt für LED-Displays

Anspruchsvolles Template-Rendering – Multizone, Multiobjekt

Vorlagen innerhalb des Vorlagenrenderings

Spielerübergreifende Inhaltssynchronisierung

Interaktivität Touch/USB/Smartphone/Kamera/Sensor
Inhaltsautomatisierung

DooH – Werbung

Kontextbewusste Automatisierung verbunden mit Aquaji Computer Vision

Rendern des HDMI-Eingangs
Fernüberwachung und -analyse

Bildschirmsteuerung ein/aus

 

Unterstützte Digital Signage-Inhalte

VideoeingangLive-Videomedien vom HDMI-Eingang-

Medientyp Formatspezifikation
Bild PNG, JPG, BMP

Video H.264, HEVC (H.265)

HTML
HTML Connected URL und Download & Play, unterstützt Authentifizierung in 1 oder 2 Schritten. Richtlinien für die domänenübergreifende Kommunikation können die Authentifizierung blockieren.

Microsoft Power BI mit Authentifizierung

Power Point PPT und PPTX

Akrobat PDF

Schablone Bild-, Video- und Datenfeed

Vorlage in Vorlage

Streamen HTTP

RTSP

UDP

 

Was bietet der QL Player für Philips?

QL Player ist für Android-basierte SoC-Displays von Philips zertifiziert. Unsere Software unterstützt die Philips CMND -Schnittstelle für Fernverwaltung und maximale Kompatibilität. Bei der Installation auf berührungsempfindlichen Bildschirmen wird QL Player zu einer leistungsstarken interaktiven Kioskverwaltungssoftware mit vollständiger HTML/HTML5-Unterstützung.

QL-Player für Digital-Signage-SoC von Philipsbietet im Vergleich zu anderen Softwarelösungen ein hervorragendes Zuschauererlebnis. Er ist einfach zu installieren und mit QL-Cloud- und Vor-Ort-Server-Versionen kompatibel.

Über Philips SoC-Bildschirme

Digital Signage-Displays von Philips mit SoC sind schnell, vielseitig und sicher. Das integrierte Android-Betriebssystem bietet atemberaubende Leistung und unübertroffene Flexibilität. Android ist ein sicheres Betriebssystem, was erklärt, warum es in Digital Signage so weit verbreitet ist.

Digital Signage-Displays von Philips bieten viele Vorteile gegenüber Lösungen, die externe Media-Player-Geräte verwenden. Jeder Bildschirm enthält die gesamte Hardware, die für den professionellen Digital Signage-Einsatz erforderlich ist. Da es keine externen Komponenten oder freiliegenden Kabel gibt, eignen sich Philips SoC-Bildschirme perfekt für die meisten kommerziellen Anwendungen.

Häufig gestellte Fragen

Was bietet der QL Player für Philips?

QL Player is certified for Philips Android-powered SoC displays. Our software supports the Philips CMND interface for remote management and maximum compatibility. When installed on touch-enabled screens, QL Player becomes a powerful interactive kiosk management software with full HTML/HTML5 support.

QL Player for Philips digital signage SoC delivers a superior viewer experience compared to other software solutions. It’s easy to install and is compatible with QL Cloud and on-premise server versions.

Kaufen Sie bei unseren Digital-Signage-Softwarepartnern

Verbindung
schi
CDW
blauer Stern
Ingram
Synnex
Quadbridge
Zonen